Spoke 33

Spoke 33

Spoke à Bloc: #33 jetzt im Handel

News

TRANSSYLVANIA

Inspiriert vom britischen Naturfilmer und Naturforscher Sir David Attenborough zogen die Jungs von Cycle Me Home vor drei Jahren los, die Berge und Landschaften von Transsylvanien zu erkunden. Heraus kam ein ein wunderschöner und stimmungsvoller Film, der nach vielen Jahren Festivals und Vorführungen jetzt endlich frei zu sehen ist.

Mit der ersten Drohnenaufnahme der "most dangerous road" – der Transfagarasan – vielen authentischen Aufnahmen der Musik derSchafhirten und der außerweltlichen Musik des Andras Toth wurde dieser Film bei Festivals wie SHAFF, BFF NYC, Rueda, LLAMFF, Montanha Pico und vielen weiteren gezeigt. Außerdem bekam er den Preis des "Best road movie" beim 61st Independent Film Festival in Budapest. 

Der Sprecher ist Gyula Szersén, der in seiner Freizeit die ungarische Stimme von Sir Attenborough höchst selbst ist. 

Narrated by Gyula Szersén
Music by Andras Toth

Director of photography - Máté Pálla
Sound - Jorge Alarcón
Editor - Levente Klára
Aerial cinematography - Edit Blaumann and János Lázár
Color - Anna Stalter @ Spájz

Written and directed by Máté Pálla and Levente Klára

 

Mehr Info: http://www.cyclemehome.com/

Kommentare

Ähnliche Artikel

Cycle Me Home - The Trailer

Im Sommer 2011 haben ein paar Studenten und Radliebhaber beschlossen, einen ...

28

Jun

2013

Cycle Me Home

Im Sommer 2011 haben ein paar Studenten und Radliebhaber beschlossen, einen ...

28

Jun

2013

Feel Free

Wer am heutigen Sonntag noch nichts vor hat, kann sich den neuen Streifen der ...

06

Oct

2013