Spoke 35

Spoke 35

Ab dem 7.2.2018 im Handel

News

DER RADFAHRER – GENIEßER, TECHNOKRAT ODER ANARCHIST

Der Radfahrer – Genießer, Technokrat oder Anarchist? Und wo bleibt die Sicherheit? 


Lesung und Diskussion:

Die Journalistin und Schriftstellerin Bettina Hartz liest am 11. September 2013 um 19.00 Uhr aus „Auf dem Rad. Eine Frage der Haltung“. Das Buch handelt von der schönsten Art mobil zu sein, vom Anarchismus auf zwei Rädern, aber auch vom Verhältnis der Verkehrsteilnehmer untereinander. Ein roter Faden für die anschließende Podiumsdiskussion „Köln fährt Fahrrad – aber sicher?“ mit der Autorin und je einem Vertreter des ADFC und des Kölner Fachhandels.

Standesgemäßer Veranstaltungsort:
Veloküche, Köln-Ehrenfeld


Warning: A non-numeric value encountered in /www/htdocs/v133155/spokemag/site/assets/cache/FileCompiler/site/templates/related.inc on line 4

Ähnliche Artikel

Portrait of a cyclist

Eine witzige Animation über das Leben eines Radffahrers: Ride Safe and Enjoy ...

26

Jun

2014