Spoke 35

Spoke 35

Ab dem 7.2.2018 im Handel

News

896 KM! 24H-WELTREKORD IN BERLIN!

Er hat es geschafft!
Der 32jährige Specialized Athlet Christoph Strasser hat gestern am Berliner Tempelhof einen neuen 24h-Straßenweltrekord aufgestellt: auf seinem Specialized Shiv absolvierte er 896,173 Kilometer mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von über 37 km/h und rund 250 Watt Leistung! Damit verbesserte er den bisherigen Rekord von Jure Robic aus dem Jahr 2004 klar. Bereits um 14:12 Uhr übertrumpfte Christoph den Slowenen.


Am Ende standen nicht nur 56 km mehr auf dem Tacho, als bei der 11 Jahre alten Bestmarke, auch alle anderen Zahlen und Fakten sind mehr als beeindruckend: die ersten acht Stunden bewältigte der junge Österreicher mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von mehr als 40 km/h!

„Ich bin nur froh, dass ich das heute geschafft habe. Mein Team hat toll gearbeitet, ihnen gilt neben Specialized, die den Rekordversuch hier in Berlin erst ermöglicht haben, mein großer Dank“, so ein erschöpfter und vor Kälte zitternder Christoph im Ziel.

Ein weiterer Erfolgsfaktor für die beeindruckende Rekordfahrt waren die Turbo Cotton Reifen, die unter der Expertise von Wolfgang Arenz im Specialized-eigenen Reifenlabor entwickelt wurden. Hierzu werden wir noch ein mal nach forschen und ein Interview mit dem Reifen Experten im SPOKE Magazin Nachreichen!

Der Weltrekordversuch startete am Freitag um 15:35 Uhr und fing sehr gut an: die Temperaturen waren ideal und auf dem 11 km langen Kurs war es beinahe windstill. Eine größere Herausforderung waren die vielen Besucher des Tempelhofes, die den Rekordversuch zu Beginn zu einem regelrechten Spießrutenlauf werden ließen. Doch durch zusätzliche Sicherheitskräfte, die Christoph vorausfuhren und ein Begleitfahrzeug, konnte Christoph sich voll und ganz auf seine sportliche Leistung konzentrieren.

Erst später erschwerten die kühlen Temperaturen, Müdigkeit und der kurz vor Ende einsetzende Regen die Bedingungen. Insgesamt stieg der Extremsportler jedoch lediglich 10 Mal vom Rad – vornehmlich für den Klamottenwechsel und Pinkelpausen.

Zeit zum Rasten wird sich Christoph Strasser nach seiner Rekordfahrt nicht nehmen, denn schon bald beginnen die Vorbereitungen für das Race Across America, das am 16. Juni startet. Der dreifache Seriensieger hat auch beim längsten und härtesten Radrennen die Geschichtsbücher fest in der Hand: Streckenrekord mit 7 Tagen, 15 Stunden, 56 Minuten und dazu mehrere Rekorde: zum zweiten Mal blieb er 2014 unter der 8-Tage-Marke, höchste Durchschnittsgeschwindigkeit mit 26,43 km/h, größter Vorsprung auf den Zweitplatzierten mit 34:54 Stunden, 2011 war er der jüngste Sieger überhaupt.


Warning: A non-numeric value encountered in /www/htdocs/v133155/spokemag/site/assets/cache/FileCompiler/site/templates/related.inc on line 4

Ähnliche Artikel

VERSTEIGERUNG: 8BAR X TOONS “4 ELEMENTS” KRZBERG V4

In einer stillen Auktion kann die einzigartige 8bar x Toons Kollaboration ...

07

Jul

2017

Spoke Mag #31

Ausgabe #31 – OUT NOW!

09

Jun

2017

Berliner Fahrradschau: gewinne ein perfektes Hauptstadt-Wochenende inkl. neuem Bike!

Zwei Übernachtungen, zwei Tickets, ein Bike von Schindelhauer: die Berliner ...

03

Feb

2017

RAD RACE erobert Velodrom. SPOKE Mag auch!

Zum ersten Mal in der RAD RACE-Ära hatten die Veranstalter die Ehre, ein ...

23

Jan

2017

Für besseres Radfahren in Berlin: Initiative Volksentscheid Fahrrad

Radfahren ist für viele Probleme großer Städte die Lösung. Die Berliner ...

16

Aug

2016

Ride of Silence am 18. Mai: Gedenken an verunglückte Radfahrer

Am 18. Mai 2016 setzen Radfahrende in Berlin und auf der ganzen Welt ein ...

12

May

2016

SPOKE Mag #24

Ausgabe 24 ist ab dem 6. April im Handel. Und das erwartet euch...

31

Mar

2016

Rückenwind: Fahrräder für Flüchtlinge

Rückenwind ist ein junger Verein, der es sich zu Aufgabe gemacht hat ...

09

Mar

2016

Bombtrack Arise - ausprobiert von SPOKE

Viel Offroadspaß für wenig Geld – das Ganze in einem optisch sehr ...

26

Jan

2016