Spoke 35

Spoke 35

Ab dem 7.2.2018 im Handel

News

BOMBTRACK ARISE - AUSPROBIERT VON SPOKE

Viel Offroadspaß für wenig Geld – das Ganze in einem optisch sehr ansprechenden Paket. Bombtracks ‚Arise‘ ist ein toller Allrounder für alle, die sich gern auch mal abseits der Straße fortbewegen. Vom Singlespeed CX-Rennen bis zur ausgedehnten Tour.

 

So lautet unser Fazit zum neuen „Arise“ von Bombtrack im aktuellen Spoke Magazine. Mit Singlespeed-Aufbau, Stahlrahmen und klassischen V-Brakes will man sich bei Bombtrack gar nicht mit den Hightech-Boliden anderer Hersteller messen. Beim „Arise“ geht es viel mehr darum, ein super vielseitiges, stabiles, hübsches und dennoch günstiges Fahrrad anzubieten, das vor allem eines macht: Spaß! Und der beginnt bei der sorgfältigen Auswahl der Parts, der man anmerkt, dass die Jungs von Bombtrack selbst begeisterte Radler sind. Es geht nicht darum, die teuersten „Bling-Bling“ Teile zu verbauen - funktionieren müssen sie. Nicht ohne Grund fiel z.B. die Auswahl auf die extrem griffigen Tektro V-Brakes. Wenn man jedoch auf dem Markt nichts Passendes findet, entwickelt man bei Bombtrack eben eigene Parts, so geschehen bei Lenker, Vorbau, Sattelstütze und Laufrädern. Sicher ist das Rad in seiner Preisklasse nicht das Günstigste, im Vergleich zum Scott ist es dennoch ein Schnäppchen. Jedenfalls beweist das „Arise“, dass man auch mit klassischen Methoden eine Menge Spaß haben kann. Hat man sich erstmal an die Singlespeed-Übersetzung (17/42) gewöhnt, fühlt man sich gleich zu Hause auf dem Stahlrahmen mit angenehmer Geometrie, die auch auf langen Touren für eine komfortable Sitzposition sorgt. Die V-Brakes lassen in Sachen Bremspower wie gesagt keine Wünsche offen. Dank CX-Bereifung ist der Grip richtig gut. Wer mag, kann das Rad übrigens auch mit einer Schaltgruppe aufrüsten, sodass man tatsächlich maximal flexibel ist. Ein wirklich schönes Rad, das viel Spaß macht, extrem zuverlässig ist und den Geldbeutel schont.

Auch das Modell „Hook“ bekam für 2016 ein schönes Update verpasst. Mehr zu diesem Modell gibt´s im Video von Bombtrack oben!

 

Ein schönes, funktionelles Rad: das „Arise“ von Bombtrack

 

Rahmen: Bombtrack „Arise“, 4130 CrMo Schaltung:Bremsen: Tektro „RX5“ V-Brakes Lenker: BT Bikes „CX“ Vorbau: BT Bikes „forged alloy stem“ Sattelstütze: BT Bikes „612“ Laufräder: BT Bikes „Arise/X2100“ Reifen: Vredestein „Black Panther CX“ 622 x 33 Gewicht: 10,1 kg Preis: 1099,95 Euro

 

Durchdacht: mit diesem Ausfallende lässt sich das „Arise“ Singlespeed aufbauen aber auch mit Schaltung fahren

 

In der aktuellen Ausgabe findet ihr außerdem unsere Fahreindrücke von folgenden Cyclocrossern:

Specialized Diverge Comp CEN

Scott Addict CX10

Außerdem gibt´s eine ausführliche Geschichte über SPOKE Chefredakteur Martin´s erstes CX Rennen!

 

Ausgabe verpasst? Damit das nicht nochmal passiert, bestell dir am besten gleich das günstige SPOKE ABO mit coolen Aboprämien:

http://paranoia-publishing.de/abo/magazine/spoke-jahresabo/

 

SPOKE Chefredakteur Martin bei seinem ersten CX Rennen

 

 

 

 

 


Warning: A non-numeric value encountered in /www/htdocs/v133155/spokemag/site/assets/cache/FileCompiler/site/templates/related.inc on line 4

Ähnliche Artikel

Singlespeed Cyclocross EM 2018 in Koksijde

Die Firma Bombtrack stellt mit Gosse van der Meer den zweifachen Single Speed ...

29

Mar

2018

Ben Zwiehoff - bunnyhopping barriers

„Ich finde die Belastung im Cross deutlich höher als auf dem Mountainbike.“

13

Feb

2018

CX im Rheinland - Teil 3

In der dritten Folge unserer "CX in NRW"-Reihe werfen wir einen Blick auf einen ...

03

Jan

2018

NRW-Cross-Cup Finale: Pulheim

Der Genesis NRW-Cross-Cup powered by Panaracer & Alexrims feiert seine vierte ...

18

Dec

2017

CX im Rheinland

… wo alles nur einen Dreckwurf voneinander entfernt liegt: Teil 1

13

Dec

2017

Bier. Wurst. Cross.

Der Kölner Radsportverein "Scuderia Südstadt" rief zum Guerilla-Cross-Rennen ...

04

Dec

2017

Spoke 34

Spoke #34 - jetzt im Handel

04

Dec

2017

NRW Cross Cup Runde 3: Kendenich

Der NRW-Cross-Cup dreht seine dritte Runde in Hürth-Kendenich, einem Rennen, ...

13

Nov

2017

NRW-Cross-Cup Runde 2: Radevormwald

“Fast wie in Belgien!” konnte man denken an diesem trüben Tag am ...

21

Oct

2017