Spoke 35

Spoke 35

Ab dem 7.2.2018 im Handel

News

FENDOR BENDOR MEETS ASS SAVERS

Wenn es mal richtig fies regnet, so wie gestern, dann wünscht man sich ein Teil, wie den beliebten Fendor Bendor! Er passt in jeden Rucksack und ist bei Bedarf einfach und schnell installiert, ganz ohne Werkzeug. Erfinder des praktischen Regenschutzes ist Olaf Wit von WIT Industries, der sicherlich dem ein oder anderen von euch ein Begriff ist. Der Fendor Bendor ist superleicht (ab 48 g), in zwei Breiten zu haben und zu 100% recyclebar.

„Fendor Bendor“ - 12 Euro

Seit neustem hat der einstige Konkurrent, Ass-Savers aus Schweden, die Rechte am Fendor Bedor übernommen und somit ein weiteres, cooles Produkt im Angebot, das sich hervorragend mit dem kleinen, deutlich platzsparenderen Ass-Saver ergänzt. Und weil gerade alles so schön neu ist, haben die Schweden dem Fendor Bendor auch noch zwei kleine News verpasst: Erstens ist er zwei Zentimeter länger geworden, zweitens 3 Euro günstiger. Somit kostet er nun schlappe 12 Euro - eine mehr als sinnvolle Investition, für alle, die sich von ein paar schwarzen Wolken nicht abschrecken lassen!

Übrigens - für alle, die auch gern mal abseits befestigter Wege unterwegs sind: mit dem „Mudder“ hat Ass Savers nun auch ein breites Schutzblech für Mountainbike Gabeln im Angebot.

„Mudder“ - 9 Euro


Warning: A non-numeric value encountered in /www/htdocs/v133155/spokemag/site/assets/cache/FileCompiler/site/templates/related.inc on line 4

Ähnliche Artikel

Nachhaltige Holzteile für Fahrräder

Die noch junge Deutsche Firma Bock Cycles hat es sich zur Aufgabe gemacht, in ...

21

Jan

2016

COMING SOON: SPOKE & Ass Savers Coop!

Wir haben uns mit den coolen Schweden von Ass Savers zusammen getan und etwas ...

30

Jan

2015

Plume Mudguard

Das neue Schutzblech von Plume macht einen praktischen Eindruck. Der Plume ...

22

May

2014